Ausstellung des Rotenburger Kunstvereins fällt aus

Bebra. Die traditionelle Weihnachtsausstellung des Kunstvereins Rotenburg fällt aus. Der Vorsitzende Hans Röse hat die Ausstellung, die am Sonntag, 8. Dezember, im Bebraer Rathaus beginnen sollte, kurzfristig abgesagt.

Grund sind Bauarbeiten an der Brandmeldeanlage im gesamten Rathaus. Deshalb stehe das Foyer für die Ausstellung nicht zur Verfügung, erklärte Röse.

„Der Kunstverein bedauert diesen Umstand umso mehr, da schon in erheblichem Umfang Einladungen zur Vernissage versandt und überall im Kreisgebiet Plakate verteilt wurden“, sagt Röse. Enttäuscht seien ebenso die Künstler, die in dieser Ausstellung den Höhepunkt ihres ganzjährigen Schaffens sehen.

Ein neuer Termin für die Ausstellung steht bislang noch nicht fest. Mit Bürgermeister Horst Groß sei die vierte Januarwoche 2014 im Gespräch. Das sei aber noch nicht bestätigt. (red/mcj)

Quelle: HNA

Kommentare