Alkoholisierter Fahrer hatte Rauschgift dabei

Rotenburg. Eine geringe Menge Rauschgift ist am Mittwochabend bei einem 43-Jährigen aus Rotenburg gefunden worden, der Zeugen durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen war.

Die alarmierte Polizei traf den Fahrer nach der Heimfahrt in seinem Auto sitzend an und stellte fest, dass der Mann Alkohol getrunken hatte.

Gegen den Fahrer leitete die Polizei ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes ein. Der Führerschein wurde sichergestellt. (zmy)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare