Alheimer wählen am 28. September den Bürgermeister

Alheim. Die Bürger von Alheim werden am 28. September den neuen Bürgermeister wählen. Seine Amtszeit beginnt am 1. März 2015 und dauert bis Februar 2021.

Das hat die Gemeindevertretung am Dienstagabend einstimmig beschlossen. Grund zur Aussprache gab es nicht, nachdem die Fraktionsspitzen von SPD und CDU den Termin im Vorfeld abgestimmt hatten. Auch der fraktionslose Gemeindevertreter Andreas Stippich stimmte für den Termin.

Bisland haben Amtsinhaber Georg Lüdtke (SPD) und der CDU-Fraktionsvorsitzende Dieter Schönborn ihren Hut in den Ring geworfen. Offiziell nominiert werden können sie aber erst jetzt, nachdem der Wahltermin feststeht. Solltennoch weitere Kandidaten antreten, könnte es zu einer Stichwahl kommen. Der Termin ist für Sonntag, 12. Oktober, festgesetzt. (mcj)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare