2500 Euro Schaden: Auto auf Parkplatz beschädigt

Heringen. Böse überrascht wurde eine Frau aus Heringen, als sie am Freitagabend nach dem Einkauf in einem Markt an der Straße Im langen Roth zu ihrem geparkten Auto zurückkehrte. Die Beifahrerseite ihres schwarzen VW Polo war eingedrückt und zerkratzt.

Laut Polizei hat der Fahrer des daneben geparkten Fahrzeugs den Schaden verursacht und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt.

Die Polizei schätzt den Schaden auf 2500 Euro und sucht nun Zeugen des Unfalls, der sich gegen 18.30 Uhr ereignete. Polizeistation Bad Hersfeld: 06621/9320. (zmy)

Quelle: HNA

Kommentare