20.000 Euro Schaden in Philippsthal - Autos wurden abgeschleppt

Philippsthal. Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge am Freitag gegen 19 Uhr in Philippsthal ist Schaden in Höhe von fast 20.000 Euro entstanden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Ein 24-Jähriger aus Philippsthal kam aus der Südstraße und missachtete beim Versuch, die Bundesstraße 62 zu überqueren, die Vorfahrt eines 53-Jährigen aus Haunetal. Dieser kam aus Richtung Vacha. Beide Fahrer kamen ohne Verletzungen davon. (zmy)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion