Meisterschaften der Schäferhunde in Philippsthal

+
Dem Hundesport von Kindheitsbeinen an verschrieben haben sich dabei die Junioren Christin Kubitschek aus Homberg/Efze mit ihrem Deutschen Schäferhund Bacira von der Black Pearl, Kevin Horn aus Bad Wildungen mit Pea vom alten Grieshof und Alisa Stehling aus Gilserberg mit Veit vom Seewolf.

Philippsthal. Der Philippsthaler Schlosspark stand am Pfingstwochenende im Zeichen des Hundesports.

Bei den Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften (DJJM) des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) maßen sich rund 280 Jugendliche und Junioren aus ganz Deutschland mit ihren Familien und natürlich ihrem Sportpartner, dem Deutschen Schäferhund, um ihre Deutschen Meister zu ermitteln. Dem Hundesport von Kindheitsbeinen an verschrieben haben sich dabei die Junioren Christin Kubitschek aus Homberg/Efze mit ihrem Deutschen Schäferhund Bacira von der Black Pearl, Kevin Horn aus Bad Wildungen mit Pea vom alten Grieshof und Alisa Stehling aus Gilserberg mit Veit vom Seewolf (von links nach rechts). (lm)

Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaften (DJJM) des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) in Philippsthal

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie am Mittwoch in der Hersfelder Zeitung und im E-Paper.

Kommentare