Neuer Asphalt für die B 62: In Röhrigshof rollt der Bagger

+

Im Philippsthaler Ortsteil Röhrigshof haben Bauarbeiter damit begonnen, den Asphalt der B62 abzufräsen.

Im Auftrag der Straßenbauverwaltung Hessen Mobil wird zwischen dem Abzweig nach Ransbach und der Gemeindestraße Am Hirschgarten die Fahrbahndecke erneuert. Eine Ampel regelt den Verkehr. Auch zwischen Friedewald und Heimboldshausen war in den vergangenen Wochen gebaut worden. Die Strecke ist noch voll gesperrt. Einen Termin für die Freigabe konnte Hessen Mobil auf Anfrage noch nicht nennen. (jce)

Kommentare