Utensilien zum Schlachten gestohlen

+

Harnrode. Aus dem Schlachthaus eines Aussiedlerhofs bei Harnrode sind Utensilien zum Schlachten gestohlen worden.

Wie erst jetzt bekannt wurde, haben Unbekannte am Donnerstag, 25. September, in derZeit zwischen 5 Uhr und 9 Uhr einen Fleischwolf, ein Einschweißgerät, eine Füllmaschine, einen Fülltrichter und eine Säge im Gesamtwert von rund 9500 Euro gestohlen. (red/zac)

Hinweise in beiden Fällen erbittet die Polizei in Bad Hersfeld, Telefon 06621/9320, oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Kommentare