Von Maschine geschleudert

Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

+

Philippsthal. Leicht verletzt worden ist ein Motorradfahrer aus Unterbreizbach am Mittwoch bei einem Unfall in Philippsthal.

Wie die Polizei mitteilt, wollte eine Autofahrerin aus Philippsthal gegen 16.20 Uhr von der Straße Am Zollhaus nach links auf die Ulsterstraße einbiegen. Dabei übersah sie den Motorradfahrer, der durch den folgenden Frontalzusammenstoß von seiner Maschine geschleudert wurde. Seine Verletzungen mussten im Klinikum in Bad Hersfeld ambulant behandelt werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Gesamtsachschaden in Höhe von 9000 Euro. (red/jce)

Kommentare