Auf K+S-Werksgelände

Blitz schlägt in Heringen in Kran ein: Arbeiter muss ins Krankenhaus

Heringen. Ein Baukran auf dem Gelände K+S-Werks Werra, Standort Wintershall, ist am Mittwochmorgen vom Blitz getroffen worden.

Der Kranführer, der Mitarbeiter einer Fremdfirma ist, wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Er ist nach Auskunft einer Unternehmenssprecherin nicht lebensbedrohlich verletzt. (jce)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare