Immer noch rüstig, auch mit stolzen 103 Jahren

Auf 103 Jahre kann seit vergangenem Sonntag die älteste Bewohnerin Anna Köhler aus dem Evangelischen Alten- und Pflegeheim Haus Kreuzberg in Philippstahl zurückblicken. Sie freut sich, dass sie trotz ihres hohen Alters geistig und körperlich fit geblieben ist. Obwohl es in ihrem Leben viele Höhen und Tiefen gab, habe sie immer versucht, das Beste daraus zu machen, erzählt die Jubilarin. Auch Tiere habe sie immer gemocht, sodass es auch heute noch Spaß macht, den Labradorrüden Aurelius zu füttern. Die Jubilarin ist eine zufriedene 103-Jährige: „Ich war immer eine sehr genügsame Frau , und das bin ich heute noch, dafür bin ich dankbar“, erzählt Anna Köhler. (red) Foto: nh

Kommentare