Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Heringen. Im Anschluss an den Gottesdienst in der Heringer Stadtkirche findet zum Volkstrauertag wieder auf dem neuen Friedhof im Heringer Stadtkern eine Gedenkfeier statt.

Kranzniederlegungen durch die Stadt Heringen (Werra) mit Unterstützung der Reservistenkameradschaft und der Feuerwehr der Kernstadt Heringen sind dabei vorgesehen.

Der Beginn ist gegen 11.45 Uhr geplant. Die Feierstunde wird vom evangelischen Posaunenchor Heringen musikalisch umrahmt. Die Begrüßung und Ansprache erfolgen dieses Jahr durch Bürgermeister Hans Ries. Pfarrer Dr. Thorsten Waap wird die Andacht halten.

Die Bevölkerung ist zu diesem feierlichen Ereignis recht herzlich eingeladen. Zugleich wird im Besonderen gebeten, durch eine rege Teilnahme – so anschaulich wie in den vergangenen Jahren – die Verbundenheit zur Deutschen Kriegsgräberfürsorge zum Ausdruck zu bringen. (red/ks)

Kommentare