Niederaulaer fahren in die hessische Rhön

Niederaula. Die am Sonntag, 11. September, vorgesehene Wanderung des Knüllgebirgsvereins Niederaula beginnt auf dem Parkplatz Moordorf in der hessischen Rhön. Von dort geht es parallel mit der Extratour „Rotes Moor“ bis zur Ulsterquelle.

Weiter führt die Tour durch das Naturschutzgebiet des Kesselrainwaldes zum Heidelstein mit schöner Aussicht ins Fuldatal mit Wasserkuppe und ins Brendtal zum Ausgangspunkt zurück.

Gewandert wird in 700 bis 800 Metern Höhe auf Wald-, Busch- und Rhönwiesenwegen. Die Strecke, die von Dieter Schneider geführt wird, ist acht Kilometer lang. Abfahrt der Fahrgemeinschaften von der Sparkasse in Niederaula ist um 9 Uhr. Wie immer sind Gäste zum Mitwandern eingeladen. Am Schluss der Wanderung ist eine Einkehr vorgesehen. (red/rey)

Rubriklistenbild: © Archiv/Martin Schutt

Kommentare