Ehemalige Konfirmanden gedachten ihrer Einsegnung

Jubelkonfirmationen im Kirchspiel Niederaula

Zur eisernen Konfirmation in der Kirche zu Niederaula kamen die Jubilare aus den Kirchengemeinden Kerspenhausen, Hattenbach, Mengshausen, Niederjossa und Niederaula zusammen. In der Predigt unternahm Pfarrer Ewald mit den Jubilaren eine musikalische Lebensreise und machte Mut zum Weiterreisen. Fotos: nh/Heisinger

Niederaula. Fünfmal wurde kürzlich Jubelkonfirmation im Kirchspiel Niederaula gefeiert.

Am Übergang in den Ruhestand präsentierten sich die Jubilare der goldenen Konfirmation. So war das Thema der Predigt „Suchet, so werdet ihr finden, das Leben, Gott!“

Alle Anlässe wurden mit einem Abendmahlsgottesdienst und festlich-fröhlichen Gesängen des Kirchenchores Niederaula gewürdigt.

Am Übergang in den Ruhestand präsentierten sich die Jubilare der goldenen Konfirmation. So war das Thema der Predigt „Suchet, so werdet ihr finden, das Leben, Gott!“

Die beiden Pfarrer Bernd Seifert und Werner Ewald sprachen den Jubilaren noch einmal die Worte des Konfirmationssegens von einst zu. (red/jce)

Kommentare