Wandern im Wildpark Knüll

Niederaula. Der Knüllgebirgsverein Niederaula trifft sich am Sonntag, 28. April, um 9 Uhr an der Sparkasse in Niederaula. Von dort aus geht es mit eigenen Autos zum Wildpark Knüll. Vom Parkplatz am Wildpark aus wird unter Führung von Karl Caselitz zunächst eine Rundwanderung von rund fünf Kilometern unternommen. Anschließend steht ein Besuch im Wildpark und ein Rundgang durch die Anlage an. Auf der Rückfahrt ist eine Einkehr vorgesehen. Gäste sind willkommen. (red/fs)

Kommentare