Vorverkauf für Full Metal Festival in Niederjossa hat begonnen

Treten beim Full Metal Osthessen in Niederjossa auf: Die Musiker der deutschen Heavy-Metal-Band Stallion. Foto: nh

Niederjossa. Die fünfte Auflage des Heavy-Metal-Festivals Full Metal Osthessen veranstaltet der Verein Cross Music von Freitag, 4. März, bis Sonntag, 6. März, im Dorfgemeinschaftshaus Niederjossa.

Beginn ist am Freitag um 20 Uhr, am Samstag um 16.30 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr.

Übernachtungsgäste haben die Möglichkeit, bei der Kartenbestellung eine kostenlose Unterkunft im Massenquartier zu buchen. Auf der Bühne stehen am Freitag die Iron-Maiden-Coverband 667-The Neighbour of the Beast aus Fulda, Grim God, Air Raid aus dem schwedischen Göteborg und Odium.

Der Festival-Samstag beginnt bereits um 16.30 Uhr. Auf der Bühne stehen Stallion, Ruthless (USA), WW Signum Regis, Alpha Tiger, Tales of Horror und Elvenpath.

Wie in den letzten Jahren beginnt der Festivalsonntag am Sonntag mit einem Rockgottesdienst. Zu Gast ist der finnische Biker-Prediger Pontus, der erneut mit Anekdoten aus seinem Leben aufwartet. Im Anschluss an den Rockgottesdienst bietet ein gemeinsames Mittagessen die Möglichkeit zu Gesprächen.

Karten für das gesamte Wochenende gibt es im Internet unter www.FullMetal-Osthessen.de Eine begrenzte Auswahl an Schlafmöglichkeiten steht kostenfrei zur Verfügung. Interessierte sollten ihre Auswahl bei der Ticketbuchung treffen. Schlafplätze können lediglich im Vorverkauf gebucht werden, nicht an der Abendkasse.

Weitere Informationen auf www.FullMetal-Osthessen.de sowie www.facebook.com/FullMetalOsthessen. (red/jce)

Kommentare