Vier Menschen verletzt bei Unfall auf B 454

Vier Menschen sind am frühen Donnerstagabend bei einem Unfall auf der Bundesstraße 454 verletzt worden. Laut Polizei kam es in Höhe der Abzweige nach Olberode und Schorbach zum Zusammenprall zweier Wagen. Die Straßenkreuzung liegt auf der Strecke zwischen Oberaula und Asterode.

Eine 40-Jährige aus Willingshausen hatte das Stoppschild beim Auffahren auf die B 454 aus Richtung Schorbach übersehen. Sie stieß mit dem Auto eines 37-Jährigen aus Hohenroda mit Fahrtrichtung Oberaula zusammen. Im Auto der Frau aus Willingshausen saß eine weitere Person. Im Wagen des 37-Jährigen befanden sich drei weitere Insassen. Sachschaden: 20  000 Euro. (aqu/nit) Fotos: tvnewshessen

Kommentare