Autobahnmeisterei findet Leiche bei Hattenbach

Vermisster aus Heddersdorf ist tot

+

Hattenbach. Mitarbeiter der Autobahnmeisterei haben den seit Mitte Februar vermissten Andrej R. am Montagnachmittag in der Feldgemarkung in der Nähe des Niederaulaer Ortsteils Hattenbach tot aufgefunden. Das teilt die Polizei in Bad Hersfeld mit.

Der Mann aus dem Kirchheimer Ortsteil Heddersdorf, war Mitte Februar als vermisst gemeldet worden. Die Kriminalpolizei Bad Hersfeld und die Gerichtsmedizin in Gießen gehen nach ihren Ermittlungen von einer krankheitsbedingten Todesursache aus. Hinweise auf Fremdverschulden gebe es nicht.

Nachdem der Betreuer des Mannes eine Vermisstenanzeige bei der Polizei aufgegeben hatte, wurde seit 13. März öffentlich nach dem 53-Jährigen gefahndet. (red/jce)

Kommentare