Solmser Radcafé startet in die Saison

Solms. Das „Solmser Radlercafé“ der Freiwilligen Feuerwehr Solms startet am Sonntag, 17. Mai, wieder in die Saison. Das Café in der Dorfmitte von Solms hat von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Den Gästen wird neben Erfrischungsgetränken, Kaffee und Kuchen auch immer etwas Herzhaftes wie Würstchen vom Grill oder Zwiebelkuchen angeboten, schreibt der Verein in seiner Einladung. Zu süßen Backwaren zählen Zwetschenkuchen, Schwarzwälder Kirschtorte und Frankfurter Kranz, aber auch immer neue modische Variationen.

An einem Sonntag im Monat öffnet das Solmser Radlercafé seine Türen. Hier die Termine im Überblick: 21. Juni, 12. Juli, 16. August, 13. September und am 11. Oktober. (red/cge)

Kommentare