Schäden in Niederaula: Polizei sucht Zeugen

Schüsse auf Laterne und Gartenhaus

+

NIEDERAULA . Ein Unbekannter ist in Niederaula unterwegs und verursacht Schäden mit einer Kleinkaliberwaffe. Bereits in der Zeit um den 22. Januar wurde auf eine Straßenlaterne in der Kirchgasse geschossen. Der Schaden für die Gemeinde Niederaula beträgt etwa 1 000 Euro.

Der zweite Fall ereignete sich in einem Kleingartengelände in der Straße An der Mulde. Dort wurde auf ein Fenster eines Gartenhauses mehrmals geschossen. Der Schaden in diesem Fall beträgt rund 600 Euro. (red/zac)

Hinweise: Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Kommentare