Landtagskandidat aus Niederaula informiert über AfD-Programm

Sauer hat eine Alternative

Alexander Sauer

Niederaula. Unter dem Motto „Schuldenübernahme stoppen“ stehen die Informationsveranstaltungen des Direktkandidaten für die Landtagswahl der „Alternative für Deutschland“ (AfD) im Wahlkreis 11 (Hersfeld), Alexander Sauer. Er wird sich persönlich mit seinem Wahlprogramm vom 12. bis zum 24. August täglich in einer anderen Stadt oder Gemeinde des Wahlkreises vorstellen.

Die Wähler sind herzlich zum Gedankenaustausch und zur Diskussion eingeladen. Die Veranstaltungen finden an folgenden Orten statt: Montag, 12. August, 19 Uhr, Kirchheim, „Hotel Eydt“, Dienstag, 13. August, 19 Uhr, Haunetal-Neukirchen, „Restaurant Rusticana“, Mittwoch, 14. August, 19 Uhr, Neuenstein-Aua, „Hotel Hess“, Donnerstag, 15. August, 19 Uhr, Schenklengsfeld, Hotel „Zur Linde“, Freitag, 16. August, 19 Uhr, Ludwigsau-Friedlos, „Restaurant Bürgerstuben“, Samstag, 17. August, 16 Uhr, Niederaula-Kerspenhausen, „Restaurant Dorfkrug“, Sonntag, 18. August, 11 Uhr, Heringen, „Gaststätte Zum Geleucht“, Montag, 19. August, 19 Uhr, Breitenbach-Oberjossa, Hotel „Zum Jossatal“, Dienstag, 20. August, 19 Uhr, Philippsthal, Hotel „Rhönblick, Mittwoch, 21. August, 19 Uhr, Hauneck-Eitra, „Landgasthof Wiegand“, Donnerstag, 22. August, 19 Uhr, Hohenroda-Ransbach, Sportgasthof“, Freitag, 23. August, 19 Uhr Bad Hersfeld-Eichhof, Gaststätte „Schück“, Samstag, 24. August, 16 Uhr, Friedewald, Hotel „Zum Löwen“. (red/kai)

Kommentare