Regionales in Niederaula beim Eulenmarkt

Niederaula. Der Eulenmarkt findet am Samstag, 2. Mai, von 9 bis 12.30 Uhr auf dem Festplatz an der Hattenbacher Straße statt.

Es gibt Regionales direkt vom Erzeuger, hausgemachte Wurst, Honig, Eier, Nudeln, Ziegenkäse, Holzofenbrot, Suppen (Wela-Produkte), Waffeln, Kochkäse, Zwiebelkuchen, gegrillte Bratwürstchen, Lachs-Brotaufstrich, geräucherte Forellen, Scherenschleifen, Pflanzen, Dekoartikel, Schmuck, Handgenähtes (Handtaschen, Nackenkissen, Portemonnaies, Eulen) und auch ein Scherenschleifer hat sich angesagt.

Kuchen wird vom Kirchenchor Niederaula angeboten. (red/ank)

Kommentare