Live und europaweit: Niederjossa bereits zum fünften Mal in Folge Übertragungsort

ProChrist 2013 im März

Niederjossa. Anfang März öffnet das Dorfgemeinschaftshaus Niederjossa seine Tore für ein besonderes Ereignis: Die Evangelische Kirchengemeinde Niederjossa-Hattenbach-Mengshausen veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Gemeinschaft Aulatal ProChrist 2013.

ProChrist ist eine überkonfessionelle Initiative von Christen unterschiedlicher Kirchen, die dazu einlädt, sich mit dem Glauben an Gott zu beschäftigen. Als europaweit live per Satellit ausgestrahlte Veranstaltung wurde ProChrist bekannt und findet seit 1993 alle drei Jahre statt. 2009 beteiligten sich über 1.350 Übertragungsorte in ganz Europa mit 1,1 Millionen Besuchern.

Bereits zum fünften Mal in Folge zählt Niederjossa zu den Übertragungsorten und auch dieses Mal hat der örtliche Trägerkreis alles daran gesetzt, sowohl technische Voraussetzungen, als auch alle anderen Gegebenheiten optimal vorzubereiten. Im Mittelpunkt des Programms steht eine Predigt von Pfarrer Ulrich Parzany zu zentralen Themen des Lebens und des Glaubens. Diese wird von Musik, Theater und Interviews umrahmt.

Prominente Gäste vor Ort

Von Sonntag, 3. März, bis Sonntag, 10. März, kommt ProChrist täglich ab 19.30 Uhr live aus der Porsche-Arena in Stuttgart. Auch am Übertragungsort Niederjossa erwartet man die Veranstaltung mit großer Spannung und hofft auf hohe Besucherzahlen. Um die allabendliche Versorgung kümmert sich ein Catering-Team. Auch interessante Interviewpartner, die an den Abenden unmittelbar vor der Übertragung Rede und Antwort stehen werden, wurden eingeladen: Paralympics-Gewinnerin Manuela Schmermund aus Mengshausen sowie Niederaulas Bürgermeister Thomas Rohrbach und Nachbarpfarrer Werner Ewald.

Ortspfarrer Bernd Seifert ist sich sicher, dass für jeden Geschmack etwas dabei sein wird. „ProChrist ist eine tolle Möglichkeit von unserem christlichen Glauben weiterzusagen. Es ist eine Verschmelzung von modernster Technik, professionellem Management und einer grundsoliden Botschaft. Eben Glauben mal anders“, so versteht er das Konzept.

Nicht nur für die Erwachsenen, auch für Kinder gibt es eine eigene ProChrist-Ausgabe: ProChrist für Kids. Alle Kinder im Grundschulalter sind hierzu eingeladen.

ProChrist für Kids

Von Donnerstag, 28. Februar, bis Samstag, 2. März, dreht sich im Dorfgemeinschaftshaus täglich ab 15 Uhr alles um das Thema „Mein bester Freund“. Wie bei den Erwachsenen gibt es auch hier fetzige Musik zum Mitsingen und Mitmachen und tolle Neuigkeiten. Es wartet außerdem eine spannende Spielstraße, wo die Kinder prominenten Freundespaaren wie Asterix und Obelix oder Spongebob und Patrick begegnen. Live aus Stuttgart erleben die Kids am Samstag den Liedermacher Daniel Kallauch mit seinem frechen Vogel Willibald. Infos unter www.prochrist.org (red)

Kommentare