Ortsverband Breitenbach ehrt langjährige Aktive – Vereinsfahrt ins Salzkammergut

Mitgliederzuwachs beim VdK

Langjährige Mitglieder des VdK Breitenbach (von links, hintere Reihe) Kreisvorsitzende Ellen Schütumpf, Christopher Ackermann, Wilfried Vogel, Friedrich-Wilhelm Stein, Karl-Heinz Müller, (vorne) Erika Klammer, Marianne Blumenstiel, Irmtraud Heipel, Herbert Ruppel und der stellvertretende Vorsitzender Norbert Schenk. Foto: nh

Breitenbach/h. Die Mitgliederzahlen des VdK-Ortsverbandes Breitenbach steigen stetig an. Immer mehr jüngere Menschen finden den Weg in den Sozialverband. Das teilte der stellvertretende Vorsitzende Norbert Schenk als Vertreter des erkrankten Vorsitzenden Erwin Lippert mit. 258 Mitglieder hatte der Ortsverband Anfang 2012; 275 waren es zum Ende des Jahres.

Norbert Schenk berichtete, dass Erwin Lippert als ehrenamtlicher Richter beim Sozialgericht Fulda an 28 Verhandlungen teilgenommen hatte. Für die Kreisgeschäftsstelle im Landratsamt Bad Hersfeld sind die Kreisvorsitzende Ellen Schütrumpf und Erwin Lippert als ihr Stellvertreter verantwortlich. Die Sprechstunden der Kreisgeschäftsstelle, die montags von 8 bis 12 Uhr und donnerstags von 15 bis 17.30 Uhr stattfinden, haben sehr guten Zuspruch.

Für zehn Jahre Mitgliedschaft wurden Freddy De Maetelare, Theodor und Regina Kurz, Ruth Geisel-Neuwirth, Claus Holthusen, Irmtraud Heipel, Friedrich-Wilhelm Stein, Christopher Ackermann, Herbert Ruppel, Karl-Heinz Müller, Ralf Herzsprung, Marianne Blumenstiel, Wilfried Vogel, Erika Klammer, Heinrich Stiebing und Erich Möhl geehrt.

Willi Nuhn berichtete, dass traditionsgemäß wie in jedem Jahr eine Fünftagesfahrt ins Alte Land unternommen wurde. Jahresabschluss war eine Winterfahrt nach Tirol und der Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Mainz.

Die kommende Sieben-Tage-Reise führt ins Salzkammergut. Termin ist der 24. bis 30. Mai . Informationen zu dieser und auch zu den Halbtages- und Tagesfahrten sind telefonisch zu erfragen bei: Willi Nuhn 06675/436 , Erwin Lippert 06675/521 und Ute Krauß 06675/265. Weitere Informationen auch im Internet unter www.vdk.de/ov-breitenbach. (red/jce)

Kommentare