Bierlaster verliert Teil seiner Ladung auf der A5

1 von 19
Am Freitagabend verlor ein Bierlaster auf der A5 in Höhe der Abfahrt des Rastplatzes Rimberg beim Einfädeln auf die Autobahn über die Hälfte seiner Bierladung. Einige Reisende schnappten sich heile Bierflaschen und veranstalteten eine Stauparty. Erst durch das Eingreifen der Polizei wurde der Flaschenklau unterbunden.
2 von 19
Am Freitagabend verlor ein Bierlaster auf der A5 in Höhe der Abfahrt des Rastplatzes Rimberg beim Einfädeln auf die Autobahn über die Hälfte seiner Bierladung. Einige Reisende schnappten sich heile Bierflaschen und veranstalteten eine Stauparty. Erst durch das Eingreifen der Polizei wurde der Flaschenklau unterbunden.
3 von 19
Am Freitagabend verlor ein Bierlaster auf der A5 in Höhe der Abfahrt des Rastplatzes Rimberg beim Einfädeln auf die Autobahn über die Hälfte seiner Bierladung. Einige Reisende schnappten sich heile Bierflaschen und veranstalteten eine Stauparty. Erst durch das Eingreifen der Polizei wurde der Flaschenklau unterbunden.
4 von 19
Am Freitagabend verlor ein Bierlaster auf der A5 in Höhe der Abfahrt des Rastplatzes Rimberg beim Einfädeln auf die Autobahn über die Hälfte seiner Bierladung. Einige Reisende schnappten sich heile Bierflaschen und veranstalteten eine Stauparty. Erst durch das Eingreifen der Polizei wurde der Flaschenklau unterbunden.
5 von 19
Am Freitagabend verlor ein Bierlaster auf der A5 in Höhe der Abfahrt des Rastplatzes Rimberg beim Einfädeln auf die Autobahn über die Hälfte seiner Bierladung. Einige Reisende schnappten sich heile Bierflaschen und veranstalteten eine Stauparty. Erst durch das Eingreifen der Polizei wurde der Flaschenklau unterbunden.
6 von 19
Am Freitagabend verlor ein Bierlaster auf der A5 in Höhe der Abfahrt des Rastplatzes Rimberg beim Einfädeln auf die Autobahn über die Hälfte seiner Bierladung. Einige Reisende schnappten sich heile Bierflaschen und veranstalteten eine Stauparty. Erst durch das Eingreifen der Polizei wurde der Flaschenklau unterbunden.
7 von 19
Am Freitagabend verlor ein Bierlaster auf der A5 in Höhe der Abfahrt des Rastplatzes Rimberg beim Einfädeln auf die Autobahn über die Hälfte seiner Bierladung. Einige Reisende schnappten sich heile Bierflaschen und veranstalteten eine Stauparty. Erst durch das Eingreifen der Polizei wurde der Flaschenklau unterbunden.
8 von 19
Am Freitagabend verlor ein Bierlaster auf der A5 in Höhe der Abfahrt des Rastplatzes Rimberg beim Einfädeln auf die Autobahn über die Hälfte seiner Bierladung. Einige Reisende schnappten sich heile Bierflaschen und veranstalteten eine Stauparty. Erst durch das Eingreifen der Polizei wurde der Flaschenklau unterbunden.

Am Freitagabend verlor ein Bierlaster auf der A5 in Höhe der Abfahrt des Rastplatzes Rimberg beim Einfädeln auf die Autobahn über die Hälfte seiner Bierladung. Einige Reisende schnappten sich heile Bierflaschen und veranstalteten eine Stauparty. Erst durch das Eingreifen der Polizei wurde der Flaschenklau unterbunden.

Kommentare