Breitenbach: Feuerwehr sammelt alte Bäume ein

Breitenbach/H. Die Freiwillige Feuerwehr Breitenbach am Herzberg feiert „Knut“ und sammelt aus diesem Grund am Samstag, 23. Januar, ab 9 Uhr die alten Weihnachtsbäume im Kernort der Herzberggemeinde ein.

Dazu sollten die Bäume gut sichtbar am Straßenrand bereitgelegt werden. Lametta und sonstige Schmuckreste sind vorher gründlich zu entfernen.

Am selben Abend werden die Bäume ab 18 Uhr auf dem Festplatz bei der Sporthalle bei gemütlichem Beisammensein verbrannt. Für Getränke und Verpflegung ist dann laut einer Pressemitteilung gesorgt. (red/zac)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare