Gemeindefeuerwehrtag Kirchheim 18./19. August

Feiern, üben und Action für Kinder

Kirchheim. Der Gemeindefeuerwehrtag in Kirchheim findet am Samstag und Sonntag, 18. und 19. August auf dem Gelände der Feuerwehr an der Hauptstraße statt. Bereits um 10 Uhr am Samstag beginnen die Jugendwettkämpfe und ein Orientierungsmarsch für die Jugendfeuerwehren. Ab 17.30 Uhr ist eine gemeinsame Übung aller Wehren auf dem Betriebshof der Firma Naumann in der Industriestraße mit mehreren Stationen geplant. Um 19 Uhr findet eine Andacht im Feuerwehrgästehaus statt, daran anschließend Ehrungen und die Übergabe von Anerkennungsprämien. Ab circa 19.30 Uhr spielt die „Rhönmusik“ bis spät in die Nacht.

Für Sonntag ist ab 7.30 Uhr eine feuerwehrtechnische Wanderung rund um Kirchheim vorgesehen und um 10 Uhr beginnt der Frühschoppen. Ein bunter Nachmittag, bei dem besonders die Kinder im Mittelpunkt stehen sollen, mit Bambini Übung, Hüpfburg und Spaßparcours beginnt um 14 Uhr. Für Verpflegung und Unterhaltung für die Erwachsenen ist gesorgt. Der Eintritt zum Fest ist frei.

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es allerdings schon im Vorfeld. Eigentlich sollte ein neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, TLF 20/16, während des Festes vorgestellt und offiziell in Betrieb genommen werden. Dieses ist aber noch nicht fertig und wird wohl erst im Herbst bei den Helfern und Rettern eintreffen. (red/sch)

Kommentare