REWE in Kirchheim gilt als zukunftsweisend

Einkaufsmarkt wird zum Besucherziel

Kirchheim. Rund achtzig Kaufleute und Abteilungsleiter aus hessischen REWE-Märkten haben gestern in Kirchheim, den neuen Einkaufmarkt an der Autobahn besichtigt. Der Neubau gilt in Fachkreisen als „zukunftsweisend“.

Bei den Besuchern handelte es sich vorwiegend um Fachleute aus dem Bereich Metzgerei. Deshalb stand auch die Fleischabteilung mit Service-Bereich und Bistro im Mittelpunkt des Interesses.

„Das Bistro läuft jetzt schon sehr gut und wird sich in der Urlaubszeit auch langfristig gut weiter entwickeln“, erklärte Marktleiter Bernd Messerschmidt. Nicht ohne Stolz berichtete der Kirchheimer Rewe-Chef von weiteren 180 Besuchern, die sich bereits für den 15. Mai angesagt haben, und ständigen Nachfragen für Marktbesichtigungen aus ganz Deutschland.

Lob von Lebensmittel-Zeitung

Selbst die Lebensmittelzeitung habe den Kirchheimer Markt als einen der modernsten und innovativsten Deutschlands gelobt.

Um den REWE Führungskräften die Möglichkeit zur Besichtigung zu geben, habe das Unternehmen zahlreiche Tagungen nach Kirchheim verlegt. So zog dann auch am Dienstag der Tross weiter in den Seepark, wo Messerschmidt zahlreiche Fragen beantworten musste. (lö)

Kommentare