Autos stoßen zusammen: Eine Verletzte

Niederaula. Mit Verletzungen wurde eine Frau aus Breitenbach ins Klinikum gebracht, nachdem sie mit ihrem Auto am Dienstag gegen 15.30 Uhr in Niederaula in den Gegenverkehr geraten war.

Ein entgegenkommender Fahrer aus Unterhaun hatte versucht, ihr auszuweichen. Sein Fahrzeug wurde jedoch im hinteren Bereich gestreift. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro. (jce)

Kommentare