Altreifen am Wegesrand entsorgt

Hattenbach. Mehrere Kubikmeter Altreifen haben Unbekannte am Montag am Wegesrand im Bereich der alten Deponie in Hattenbach abgeladen.

Wie die Polizei mitteilt, wurden die Reifen dem Anschein nach von den Felgen heruntergeschnitten. Die Polizei Bad Hersfeld ermittelt gegen Unbekannt wegen illegaler Müllentsorgung und bittet in diesem Zusammenhang um sachdienliche Hinweise.

Insbesondere werden Personen gesucht, die Hinweise zu einer in den vergangenen Wochen in Niederaula verteilten Postwurfsendung geben können. Darin war mit einer Handynummer Werbung für eine kostenlose Altreifenabholung gemacht worden.

Hinweise nimmt die Polizei in Bad Hersfeld, 06621/9320 entgegen. (jce)

Kommentare