13-Jährige zum Diebstahl angestiftet

Kirchheim. Ein 34-jähriger Brite soll seine 13-jährige Tochter laut Polizei zum Ladendiebstahl angestiftet haben. Gegen 17 Uhr betrat die Familie einen Verbrauchermarkt an der Kirchheimer Industriestraße.

Nach den Ermittlungen der Polizei hat der Mann seine Tochter zum Diebstahl eines Flachbildfernsehers veranlasst. Der Fernseher wurde auch bei der Familie sichergestellt. Nach Zahlung einer Sicherheitsleistung in Höhe von mehreren hundert Euro wurde der Vater von der Polizei wieder auf freien Fuß gesetzt. (red/jce)

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320

Kommentare