Vermisster tot bei Obergeis gefunden

+

Obergeis. Einsatzkräfte von Feuerwehren und der Rettungshundestaffel haben am Sonntagmorgen die Leiche eines Mannes aus Obergeis in der Gemarkung eines seines Heimatortes gefunden.

Entsprechende Meldungen bestätigte die Polizei in Bad Hersfeld, äußerte sich jedoch wegen der laufenden Ermittlungen nicht zu Einzelheiten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen der Todesursache aufgenommen. Der Mann war als vermisst gemeldet und schon seit Samstag gesucht worden. Fortgesetzt worden war die Suche am Sonntag mit insgesamt 31 Rettungshunden und 120 Einsatzkräften der Neuensteiner Feuerwehren, der DRK-Bergwacht Neuenstein und mehrerer Rettungshundestaffeln aus Osthessen und Thüringen. (jce)

Kommentare