Technischer Defekt sorgt für Stromausfall

+

Ludwigsau/Bad Hersfeld. Ein technischer Defekt im Mittelspannungsnetz hat am Sonntagabend ab 23.57 Uhr für eine Unterbrechung der Stromversorgung im Ludwigsauer Ortsteil Friedlos gesorgt.

Knapp 1 000 Einwohner wurden zwischenzeitlich nicht mit Elektrizität versorgt. Die Störung wirkte sich auch auf das Netz der Stadtwerke Bad Hersfeld aus. Ein Erdschluss war Auslöser des Defekts im Bereich des Umspannwerkes Bad Hersfeld ab Leitungsabgang Bebra Breitenbach. Mitarbeiter des regionalen Stromversorgers E.ON Mitte behoben die Störung durch Umschaltungen im Stromnetz. Um 0.55 Uhr wurden laut E.ON alle Haushalte wieder mit Strom versorgt. (jce)

Kommentare