Nächste Messung nach Pfingstwochenende

Rohrbach und Tann: Bürger müssen Wasser abkochen

+

Rohrbach/Tann. In den Ludwigsauer Ortsteilen Rohrbach und Tann ist das Wasser verunreinigt und muss deshalb abgekocht werden. Darauf weist Bürgermeister Thomas Baumann die Einwohner hin.

Festgestellt worden sei die Verunreinigung am Donnerstagabend, die Bürger wurden daraufhin auch per Megaphon informiert. Das Wasser soll bis über das lange Pfingstwochenende abgekocht werden, am Dienstag werde dann eine erneute Messung erfolgen.

Verunreinigt wurde das Wasser durch sogenanntes Stagnationswasser, das ins Ortsnetz gelangt sei, erklärt Thomas Krenz vom Bauamt. Dadurch können Keime enstehen, die ein gesundheitliches Risiko darstellen. Das Wasser wird nun gechlort.

Die Bürger sollen in der kommenden Woche über das Ergebnis der erneuten Messung informiert werden. (red/nm)

Kommentare