Drei Monate lang Pop und Jazz

Projektchor Neuenstein sucht weitere Stimmen

Neuenstein. Chorzuwachs in Neuenstein: Der gemischte Projektchor „Pro-TON“ formiert sich unter der musikalischen Leitung von Montreal Smith im Januar.

Smith ist auch Leiter des Gospelchors und des Frauenchors Raboldshausen sowie des MGV Harmonie Görzhain.

Bewusst angesprochen sind Sängerinnen und Sänger, die moderne Pop-/Rock- oder Jazz-Lieder in überwiegend deutscher und englischer Sprache singen möchten. „Pro-TON“ ist auf einen Zeitraum von drei Monaten begrenzt und bietet somit eine Chance, wieder oder neu in die Chorszene einzusteigen und die Freude am Singen mit anderen zu teilen, erklärte Smith. Mitmachen kann jeder ab einem Alter von 14 Jahren. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, allerdings sollte ein rhythmisches Grundverständnis vorhanden sein.

Die Kosten für Notenmaterial betragen etwa zehn Euro. Geprobt wird immer samstags von 16 bis 17.15 Uhr im Vereinshaus Raboldshausen. Beginn ist am 9. Januar 2016.

Eingeübt werden zum Beispiel „Perfekte Welle“ (Juli), „Tage wie diese (Die Toten Hosen) und „Angels“ (Robbie Williams). (red/sis)

montrealsmith@hotmail.com

Kommentare