Streit eskaliert

+

Neuenstein. Zwei Männer im Alter von 23 und 31 Jahren sollen am Sonntagmorgen kurz vor zwei Uhr in der Wohnung des Jüngeren in einem Neuensteiner Ortsteil in Streit geraten sein. Die Polizei vermutet, dass die beiden zuvor Alkohol und Drogen konsumiert hatten.

In dem Streit soll der 31-Jährige plötzlich mit einem Küchenmesser gedroht haben. Daraufhin soll der 23-Jährige in panischer Angst über die Terrasse auf die Straße und in Richtung eines gegenüberliegenden Wohnhauses gelaufen sein, wo er die Terrassentür einschlug. Dabei zog der Mann sich so schwere Verletzungen zu, dass er mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Die Polizei ermittelt nun gegen den 31-Jährigen wegen des Verdachts der Bedrohung und gegen den 23-Jährigen wgen des Verdachts der Sachbeschädigung. (zac)

Kommentare