Neuensteiner Vertreter tagen in Mühlbach

Neuenstein. Die Neuensteiner Gemeindevertreter treffen sich am Montag, 25. Juni, um 20.30 Uhr zur öffentlichen Sitzung im Dorfgemeinschaftshaus Mühlbach.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Beratung und Beschlussfassung über die Neufassung der Entwässerungssatzung und der Hundesteuer. Es steht außerdem die Neuwahl eines Schiedsmannstellvertreters in der Gemeinde an. Zu beraten und zu beschließen ist ein Antrag zur „Aufsuchung von Kohlenwasserstoffen zu gewerblichen Zwecken im Erlaubnisfeld Adler-South.“ Weitere Anträge sind von der CDU-Fraktion zum Lärmschutz und von der SPD-Fraktion zur EKVO und zu Plakatwänden gestellt worden. (red/nm)

Kommentare