Musik und Tanz in der Friedloser Kirche

Am Sonntag Kantate erfreute sich eine vielköpfige Gottesdienstgemeinde in der Friedloser Kirche an Musik und Tanz. Die Tänzerinnen der Ballettschule Michèle Meckbach, die Musiker der Kammermusikgruppe Flauto dolce unter der Leitung von Hannelore Scheer und Heidrun Bräuer an der Orgel musizierten und interpretierten Werke unter anderem von Bach, Pachelbel, Pink Floyd und Vivaldi. Mit liturgischen Stücken verband Pfarrer Jörg Scheer das Geistliche mit dem Künstlerischem. Besonders beeindruckte die tänzerische Umsetzung der Stücke, wie zum Beispiel der freie Ausdruckstanz zur „Air“ von Johann Sebastian Bach. (red/zac)

Foto: nh

Kommentare