Mecklarer Sänger traten auf dem Kirchentag auf

Drei Auftritte hatte der Kirchentagsprojektchor Mecklar unter Leitung von Popkantor Matthias Weber aus Obersuhl beim 35. Evangelischen Kirchentag in Stuttgart. Unser Bild zeigt die Sänger aus dem Kirchenkreis Hersfeld vor der Johanneskirche am Feuersee. Bei sommerlichem Wetter blieb neben der Proben und offenen Singen Zeit, einige der Veranstaltungen und Konzerte zu besuchen. Auf die Frage von Pfarrerin Karin Ludwig-Heiderich, ob der seit neun Monaten bestehende Chor weiterarbeiten wolle, ertönte im Bus auf der Rückfahrt ein begeistertes „Ja“. (red/jce) Foto: nh

Kommentare