Laster fällt beim Wenden Prachtspiere

Mecklar. Eine 1,80 Meter hohe Prachtspiere ist irgendwann in der Zeit zwischen Sonntag 18 Uhr und Montag 9 Uhr vermutlich von einem bisher unbekannten Kraftfahrer mit seinem Lastwagen an der Friedloser Straße in Mecklar umgefahren worden. Die Polizei geht aufgrund der Spurenlage davon aus, dass das Malheur beim Wenden des Lasters mit Anhänger passiert sein muss. Die Pflanze selbst landete nach dem Zusammenprall hinter dem Grünstreifen auf einer Gemeindestraße

Von dem Fahrzeuggespann fanden die Beamten eine Kunstoffabdeckung, zwei kleine Dichtplatten und ein Dichtgummi auf dem Grünstreifen. Der Schaden wird mit 650 Euro angegeben.

Hinweise nimmt die Polizei in Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/9320 entgegen. (rey)

Kommentare