Neuensteiner Männerchöre feierten gemeinsam im Dorfgemeinschaftshaus Mühlbach

Hoffmann ist Ehrenchorleiter

Zünftige Blasmusik: Die Neuensteiner spielten zum gemeinsamen Fest der Männerchöre im Geistal auf. Karl Hoffmann (vorne links mit seiner Frau Annemarie) wurde während der Veranstaltung zum Ehrenchorleiter ernannt. Foto: nh

Mühlbach. Die Männerchöre aus den Neuensteiner Ortsteilen Mühlbach, Obergeis und Raboldshausen haben gemeinsam bei schönem Wetter im Dorfgemeinschaftshaus in Mühlbach ihr Sommerfest gefeiert. Während dieses Festes wurde Karl Hofmann aus Raboldshausen zum Ehrenchorleiter ernannt. Die Vorstände der drei Neuensteiner Männerchöre, Hartmut Althaus (Mühlbach), Martin Bieber (Raboldshausen) und Manfred Simon (Obergeis), hoben ganz besonders das viele Jahre währende und auf vielen Ebenen erfolgreiche Wirken von Karl Hofmann in Neuenstein heraus.

Die musikalische Unterhaltung am Nachmittag steuerten die „Neuensteiner“ bei – eine neu formierte Blaskapelle, die schon so manche Veranstaltung aufgepeppt hat. Die Beteiligten verbrachten vergnügliche Stunden in froher Runde. Teilnehmer für das Sommerfest 2015 sind nach Mitteilung der Veranstalter bereits jetzt willkommen. (red/jce)

Kommentare