In den Gegenverkehr geraten

Friedlos. Eine Autofahrerin aus Bad Hersfeld ist am Sonntag gegen 15 Uhr auf der B 27 bei Friedlos auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem Fahrzeug einer Bad Hersfelderin kollidiert. In der Folge wurde ein Außenspiegel abgerissen und gegen einen parkenden Pkw geschleudert. Nach einer Blutentnahme bei der Unfallverursacherin wurde ihr Führerschein sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von 3 800 Euro. (red/esp)

Kommentare