Unfall mit fünf Verletzten auf der A7

1 von 11
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend gegen 16.40 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und Hersfeld West. An einem mit fünf Personen (Eltern mit drei Kindern) besetzten Toyota aus Dannenberg/Elbe platzte aus bisher ungeklärter Ursache der linke Hinterreifen. Im weiteren Verlauf verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug.
2 von 11
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend gegen 16.40 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und Hersfeld West. An einem mit fünf Personen (Eltern mit drei Kindern) besetzten Toyota aus Dannenberg/Elbe platzte aus bisher ungeklärter Ursache der linke Hinterreifen. Im weiteren Verlauf verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug.
3 von 11
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend gegen 16.40 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und Hersfeld West. An einem mit fünf Personen (Eltern mit drei Kindern) besetzten Toyota aus Dannenberg/Elbe platzte aus bisher ungeklärter Ursache der linke Hinterreifen. Im weiteren Verlauf verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug.
4 von 11
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend gegen 16.40 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und Hersfeld West. An einem mit fünf Personen (Eltern mit drei Kindern) besetzten Toyota aus Dannenberg/Elbe platzte aus bisher ungeklärter Ursache der linke Hinterreifen. Im weiteren Verlauf verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug.
5 von 11
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend gegen 16.40 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und Hersfeld West. An einem mit fünf Personen (Eltern mit drei Kindern) besetzten Toyota aus Dannenberg/Elbe platzte aus bisher ungeklärter Ursache der linke Hinterreifen. Im weiteren Verlauf verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug.
6 von 11
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend gegen 16.40 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und Hersfeld West. An einem mit fünf Personen (Eltern mit drei Kindern) besetzten Toyota aus Dannenberg/Elbe platzte aus bisher ungeklärter Ursache der linke Hinterreifen. Im weiteren Verlauf verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug.
7 von 11
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend gegen 16.40 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und Hersfeld West. An einem mit fünf Personen (Eltern mit drei Kindern) besetzten Toyota aus Dannenberg/Elbe platzte aus bisher ungeklärter Ursache der linke Hinterreifen. Im weiteren Verlauf verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug.
8 von 11
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend gegen 16.40 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und Hersfeld West. An einem mit fünf Personen (Eltern mit drei Kindern) besetzten Toyota aus Dannenberg/Elbe platzte aus bisher ungeklärter Ursache der linke Hinterreifen. Im weiteren Verlauf verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend gegen 16.40 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und Hersfeld West. An einem mit fünf Personen (Eltern mit drei Kindern) besetzten Toyota aus Dannenberg/Elbe platzte aus bisher ungeklärter Ursache der linke Hinterreifen. Im weiteren Verlauf verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug.

Kommentare