Tuning-Event in Obergeis

1 von 40
Von chromglänzenden und tiefergelegten Boliden in allen Farben mit teilweise geflügelten Türen wimmelte am Wochenende der Reitplatz in Obergeis. Das offene Tuning-Event des örtlichen Vereins Acrophobia Germany lockte bei strahlendem Sonnenschein rund 250 Teilnehmer und zahlreiche Besucher an.
2 von 40
Von chromglänzenden und tiefergelegten Boliden in allen Farben mit teilweise geflügelten Türen wimmelte am Wochenende der Reitplatz in Obergeis. Das offene Tuning-Event des örtlichen Vereins Acrophobia Germany lockte bei strahlendem Sonnenschein rund 250 Teilnehmer und zahlreiche Besucher an.
3 von 40
Von chromglänzenden und tiefergelegten Boliden in allen Farben mit teilweise geflügelten Türen wimmelte am Wochenende der Reitplatz in Obergeis. Das offene Tuning-Event des örtlichen Vereins Acrophobia Germany lockte bei strahlendem Sonnenschein rund 250 Teilnehmer und zahlreiche Besucher an.
4 von 40
Von chromglänzenden und tiefergelegten Boliden in allen Farben mit teilweise geflügelten Türen wimmelte am Wochenende der Reitplatz in Obergeis. Das offene Tuning-Event des örtlichen Vereins Acrophobia Germany lockte bei strahlendem Sonnenschein rund 250 Teilnehmer und zahlreiche Besucher an.
5 von 40
Von chromglänzenden und tiefergelegten Boliden in allen Farben mit teilweise geflügelten Türen wimmelte am Wochenende der Reitplatz in Obergeis. Das offene Tuning-Event des örtlichen Vereins Acrophobia Germany lockte bei strahlendem Sonnenschein rund 250 Teilnehmer und zahlreiche Besucher an.
6 von 40
Von chromglänzenden und tiefergelegten Boliden in allen Farben mit teilweise geflügelten Türen wimmelte am Wochenende der Reitplatz in Obergeis. Das offene Tuning-Event des örtlichen Vereins Acrophobia Germany lockte bei strahlendem Sonnenschein rund 250 Teilnehmer und zahlreiche Besucher an.
7 von 40
Von chromglänzenden und tiefergelegten Boliden in allen Farben mit teilweise geflügelten Türen wimmelte am Wochenende der Reitplatz in Obergeis. Das offene Tuning-Event des örtlichen Vereins Acrophobia Germany lockte bei strahlendem Sonnenschein rund 250 Teilnehmer und zahlreiche Besucher an.
8 von 40
Von chromglänzenden und tiefergelegten Boliden in allen Farben mit teilweise geflügelten Türen wimmelte am Wochenende der Reitplatz in Obergeis. Das offene Tuning-Event des örtlichen Vereins Acrophobia Germany lockte bei strahlendem Sonnenschein rund 250 Teilnehmer und zahlreiche Besucher an.

Obergeis. Von chromglänzenden und tiefergelegten Boliden in allen Farben mit teilweise geflügelten Türen wimmelte am Wochenende der Reitplatz in Obergeis. Das offene Tuning-Event des örtlichen Vereins Acrophobia Germany lockte bei strahlendem Sonnenschein rund 250 Teilnehmer und zahlreiche Besucher an.

Kommentare