Pkw rammt Wohnhaus in Friedlos

1 von 8
Ludwigsau. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 22-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld im Nachtigallenweg in Ludwigsau-Friedlos nach links von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen ein Geländer. Im weiteren Verlauf stieß er gegen eine Hausecke, wo er mit seinem Fahrzeug zum Stillstand kam. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 10000,- €. Da die Polizeibeamten beim Fahrer Alkohol feststellten, musste sich dieser auf der Wache einer Blutprobe unterziehen. Der Führerschein wurde sichergestellt.
2 von 8
Ludwigsau. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 22-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld im Nachtigallenweg in Ludwigsau-Friedlos nach links von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen ein Geländer. Im weiteren Verlauf stieß er gegen eine Hausecke, wo er mit seinem Fahrzeug zum Stillstand kam. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 10000,- €. Da die Polizeibeamten beim Fahrer Alkohol feststellten, musste sich dieser auf der Wache einer Blutprobe unterziehen. Der Führerschein wurde sichergestellt.
3 von 8
Ludwigsau. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 22-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld im Nachtigallenweg in Ludwigsau-Friedlos nach links von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen ein Geländer. Im weiteren Verlauf stieß er gegen eine Hausecke, wo er mit seinem Fahrzeug zum Stillstand kam. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 10000,- €. Da die Polizeibeamten beim Fahrer Alkohol feststellten, musste sich dieser auf der Wache einer Blutprobe unterziehen. Der Führerschein wurde sichergestellt.
4 von 8
Ludwigsau. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 22-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld im Nachtigallenweg in Ludwigsau-Friedlos nach links von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen ein Geländer. Im weiteren Verlauf stieß er gegen eine Hausecke, wo er mit seinem Fahrzeug zum Stillstand kam. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 10000,- €. Da die Polizeibeamten beim Fahrer Alkohol feststellten, musste sich dieser auf der Wache einer Blutprobe unterziehen. Der Führerschein wurde sichergestellt.
5 von 8
Ludwigsau. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 22-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld im Nachtigallenweg in Ludwigsau-Friedlos nach links von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen ein Geländer. Im weiteren Verlauf stieß er gegen eine Hausecke, wo er mit seinem Fahrzeug zum Stillstand kam. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 10000,- €. Da die Polizeibeamten beim Fahrer Alkohol feststellten, musste sich dieser auf der Wache einer Blutprobe unterziehen. Der Führerschein wurde sichergestellt.
6 von 8
Ludwigsau. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 22-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld im Nachtigallenweg in Ludwigsau-Friedlos nach links von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen ein Geländer. Im weiteren Verlauf stieß er gegen eine Hausecke, wo er mit seinem Fahrzeug zum Stillstand kam. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 10000,- €. Da die Polizeibeamten beim Fahrer Alkohol feststellten, musste sich dieser auf der Wache einer Blutprobe unterziehen. Der Führerschein wurde sichergestellt.
7 von 8
Ludwigsau. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 22-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld im Nachtigallenweg in Ludwigsau-Friedlos nach links von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen ein Geländer. Im weiteren Verlauf stieß er gegen eine Hausecke, wo er mit seinem Fahrzeug zum Stillstand kam. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 10000,- €. Da die Polizeibeamten beim Fahrer Alkohol feststellten, musste sich dieser auf der Wache einer Blutprobe unterziehen. Der Führerschein wurde sichergestellt.
8 von 8
Ludwigsau. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 22-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld im Nachtigallenweg in Ludwigsau-Friedlos nach links von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen ein Geländer. Im weiteren Verlauf stieß er gegen eine Hausecke, wo er mit seinem Fahrzeug zum Stillstand kam. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 10000,- €. Da die Polizeibeamten beim Fahrer Alkohol feststellten, musste sich dieser auf der Wache einer Blutprobe unterziehen. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Ludwigsau. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 22-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld im Nachtigallenweg in Ludwigsau-Friedlos nach links von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen ein Geländer. Im weiteren Verlauf stieß er gegen eine Hausecke, wo er mit seinem Fahrzeug zum Stillstand kam. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 10000,- €. Da die Polizeibeamten beim Fahrer Alkohol feststellten, musste sich dieser auf der Wache einer Blutprobe unterziehen. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Kommentare