Dürre in Waldhessen

1 von 10
Ludwigsau-Mecklar fotografiert vom „Steinbachskopf“
2 von 10
Fuldaseitenarm unterhalb der Bücke, fast ausgetrocknet
3 von 10
Eine Schafstelze auf der Sandbank bei der Futtersuche
4 von 10
Ein Schwan auf einem Bein im flachen Wasser der Fulda, sehr schön zu sehen wie flach die Fulda ist
5 von 10
6 von 10
7 von 10
Baggersee, auch hier sinkt der Wasserspiegel….
8 von 10
….und legt Sandbänke frei

Im Bereich von Ludwigsau-Mecklar sind in diesen Tagen die Auswirkungen der schon sehr lange anhaltenden Trockenheit überall zu sehen. Der Wasserstand der Fulda ist so niedrig wie schon lange nicht mehr, das Wasser wird immer trüber und schmutzig braun. Oberhalb der historischen Fuldabrücke bei Mecklar kann man mit Gummistiefeln ohne Probleme den Fluß überqueren.

Kommentare