Daumen hoch für die Jugendwehr

Mit einem lockeren Festprogramm feierte der junge Meckbacher Feuerwehrnachwuchs am Sonntag sein 40-jähriges Gründungsjubiläum. Hochoffizielle Ansprachen gab es nicht. Stattdessen zeigten die Jugendlichen ihr Können bei einer von zahlreichen Zuschauern beklatschten Übung an der Dorflinde. Die kleinen Feuerwehrmänner hatten sichtlich Spaß. Während des ganzen Tages herrschte rund um das Feuerwehrgerätehaus reges Treiben. Am Abend zeigten die Kinder der Bambiniwehr mit einer gelungenen Showeinlage, dass in Zukunft mit ihnen zu rechnen ist. Unser Foto zeigt die Übungstruppe der Jubiläumsjugendwehrwehr mit den jüngsten Mitgliedern sowie den Jugendwarten Mirco Schuster und Mischa Henning.

Foto: Friedhelm Eyert

Kommentare