DRK-Bergwacht zeichnet Engagement aus

100 Blutspender in Neuenstein

Miriam Strippel wird für die 25. Blutspende von Philipp Nitz geehrt. Foto: nh

Neuenstein. 100 Blutspender kamen zum Blutspendetermin der DRK-Bergwacht, Bereitschaft Neuenstein. Darunter waren neun Erstspender. Jeder Erstspender erhielt einen Pizza-Gutschein. Weiterhin wurden vier Spender für Mehrfachspenden geehrt. Werner Mendel und Miriam Strippel für die 25. Spende, Ruth Steinberg und Mario Rosenkranz für die zehnte Spende. Die Geehrten erhielten jeweils eine Ehrennadel, eine Urkunde und ein Präsent.

Die 20 Helferinnen und Helfer von der Bergwacht, dem HTV Obergeis und der Damengymnastikgruppe des TSV Obergeis hatten alle Hände voll zu tun, um die Spender mit Tee zu versorgen, die Anmeldungen abzuwickeln und nach der Blutentnahme im Ruhebreich für einen geregelten Ablauf zu sorgen. Der nächste Blutspendetermin findet am Donnerstag, 25. April, statt. (red/fs)

Kommentare