Neuensteiner Senioren besuchen Hann. Münden

Ausflugsfahrt nach Nordhessen

Auf dem Fahrgastschiff „Europa“ sorgte Richard Otto (rechts), ein Bekannter von Ludwig Braun, für gute Stimmung. Foto: nh

Neuenstein. Die Neuensteiner Senioren unternahmen kürzlich eine Ausflugsfahrt nach Nordhessen. Als erstes wurde die „Dreiflüssestadt“ Hann. Münden angesteuert, wo die Senioren von Dr. Wilhelm Dietze, Forstdirektor in Rente, und Ludwig Braun, stellvertretender Vorsitzender des Seniorenbeirates der Gemeinde Neuenstein begrüßt wurden.

Neben einem Rundgang durch die Fachwerkinnenstadt mit Besuch des Rathauses wurde auch eine Fahrt entlang der Weser und durch den Reinhardswald unternommen. Dabei wurde unter anderem Halt bei der „größten Erdbaustelle Europas“, dem Neubau des Flughafens Kassel-Calden, gemacht.

Nach einem Mittagessen ging es wieder zurück nach Hann. Münden – von dort unternahmen die Ausflügler eine dreieinhalb stündige und abwechslungsreiche Schifffahrt auf der „Europa“ mit Kurs auf die Nordhessen Metropole Kassel.

Der Vorsitzende des Seniorenbeirates der Gemeinde Neuenstein, Ehrenbürgermeister Walter Schmidt, bedankte sich bei Dr. Wilhelm Dietze und bei Ludwig Braun für die Vorbereitung dieser gelungenen Ausflugsfahrt. (red/chh)

Kommentare