Bewusstlos im Graben gefunden

Alkoholisiert mit Motorroller gestürzt

+

Neuenstein. Mit seinem Motorroller ist ein 27-Jähriger aus Schwarzenborn am Donnerstag gegen 23.42 Uhr im Gewerbegebiet zwischen Obergeis und Aua gestürzt.

Der Mann war mitsamt des Kleinkraftrades an der Einmündung der IDS- Europa- Straße in die German- Parcel- Straße im Graben gelandet. Dort wurde er von anderen Verkehrsteilnehmern bewusstlos gefunden. Der 27-Jährige war laut Mitteilung der Polizei erheblich alkoholisiert und wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum Bad Hersfeld transportiert. Dort blieb er zunächst über Nacht zur Beobachtung. Die Bewusstlosigkeit dürfte laut Polizei auf den Alkoholkonsum zurückzuführen sein. Ob der Unfallfahrer im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist, bedarf weiterer Ermittlungen. Der Sachschaden am Motorroller beträgt 100 Euro. (red/jce)

Kommentare